Ästhetik des Gemachten

Ich freu mich sehr über das Erscheinen des nächsten Sammelbandes der AG Animation, den wir in Kooperation mit der AG Comicforschung realisiert haben. Der Band mit dem Titel „Ästhetik des Gemachten. Interdisziplinäre Beiträge zur Animations- und Comicforschung“ ist dabei als Gold Open Access frei verfügbar über die Verlagswebsite abrufbar. Wir danken der Volkswagenstiftung für die großzügige Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.